27
Mrz
2008

Bembos

Ich habe heute vegetarisch im "El Arbol" gegessen und fand es lecker, wenn auch etwa zu teuer fuer ein Gericht ohne Fleisch. Es hat acht Soles = 2 Euro gekostet. Dann habe ich Geld verprasst; mir habe die Teetassen so gut gefallen, dass ich sie gekauft habe. Jede Tasse kostet mich 22 SOles und wird exclusiv fuer mich getoefert. Ich hoffe, dass es bis Sonntag Nacht geschieht, sonst fliege ich Montag ohne nach Lima.
Nachdem ich heute fleischlos zu Mittag gegessen habe, dachte ich mir ich esse zu Abend Fleisch. Ein normales Fleischgericht kostet circa 8 Soles (das Meerschweinchen hat das doppelte gekostet. Ich hatte aber Lust auf Fastfood und das ist richtig teuer in Peru. Immerhin weiss sich Cuzco vor auslaendischen Franchiceunternehmen zu schuetzen und hat nur Bembos zugelassen. Habe fuer ein Hawaihamburger mit kleiner Pommes und kleiner Inka Kola 18,80 bezahlt, dafuer gibts Internet umsonst.

Nackideis

Nackt

Ich glaub, bei meinem ersten Cuzcobesuch war es, dass ich wunderbare Kloschilder gefunden habe. Leider konnte ich mich nicht mehr erinnern wo genau. Gestern war ich im Museo Inka und habe die Schilder wiedergefunden. Die Figuren hatten mitterweile ungeschuetzten sex und Kinder. Die Familie bedankt sich lieb fuer den Besuch (nicht des Klos, des Museums!)
logo

Zitieren ist Abschreiben mit Ansage

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

cuadra13 ist mein urlaubsblog hoydia...
cuadra13 ist mein urlaubsblog hoydia ist mein alltagsblog
meerschweinchenesser (Gast) - Fr, 12:08
Warum?
Warum?
Frank (Gast) - Mi, 09:45
zurück zu blogy
bin nicht mehr hier
cuadra13 - Mi, 08:59
AB HEUTE HEISST DER
M E E R S C H W E I N C H E N !!!!
DAS IST NICHT NASENBÄR (Gast) - Sa, 00:41
kurz vor 23 uhr, habs...
kurz vor 23 uhr, habs dir aber schon per mail uebermittelt
selber nasenbaer (Gast) - Fr, 19:34

Suche

 

Status

Online seit 6012 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Fr, 12:08

Credits


Kino
Manzana
ogo
Perú
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren